BTV blsv2016 BSJLogox45

Unsere Übungsleiter bilden sich

Zum wiederholten Male trafen sich vergangenen Samstag (18.05.19) ca. 30 Übungsleiter aus dem Bereich Kindersport im Vereinszentrum NO.
Hier tauschten wir uns über neue Spiele, Übungen und Gerätestationen aus und werden diese natürlich in die Kindersportstunden zu euch mitbringen.
Themen waren unter anderem eine Schatzsuche, Rangeln&Raufen und viele tolle Spielideen, bei denen sicherlich niemandem Langweilig wird.


Frühjahrslauf 2019

Am Samstag, den 27.04.2019 fand unser 10. Post SV Frühjahrslauf und der 3. Volksfestbiathlon am Volksfestplatz Nürnberg statt. Unterstützt wurden wir dieses Jahr von unserem neuen Hauptsponsor der VR Bank Nürnberg und vielen weiteren Sponsoren. Auch in diesem Jahr nahmen wieder zahlreiche KiSS-Kinder am Bambini- und Kinderlauf teil. Und auch unser Posti-Bär war mit am Start! 


Die KiSS geht zum Schlittschuhfahren

Letzte Woche durften unsere KiSS-Kinder, am Dienstag den 22.01.2019 und Donnerstag den 24.01.2019, die ARENA Nürnberger Versicherung besuchen, um erneut mit einigen Trainern übers Eis zu schlittern – für uns ein voller Erfolg!

Mit insgesamt 50 Kindern, Eisbären, Zwergen und Pinguinen gleiteten wir übers Eis. Mit viel Spaß und Motivation versuchten die Trainer und einige Eltern, den Kindern so viel wie möglich von diesem „Sport" zu zeigen.

Wir bedanken uns bei euch und hoffen auf denselben Spaß im nächsten Jahr!


Jahresrückblick 2018

Liebe KiSS-Familien,

wieder geht ein spannendes und ereignisreiches Jahr zu Ende, weswegen wir uns noch einmal an diese Erlebnisse des Jahres 2018 zurück erinnern möchten. In den letzten 12 Monaten ist bei uns einiges passiert und wir durften zusammen mit euch viel erleben.

Eines unserer ersten Events am Jahresanfang war das Eislaufen in der Nürnberger Versicherungsarena, bei dem sich 50 Kinder mit auf das Eis trauten.

Anschließend einen Monat später war wieder Fasching, bei dem jedes Kind sich verkleiden und einen Freund in seine Sportstunde mitnehmen durfte.

Im März bekamen die älteren KiSS-Kinder Besuch von der Basketballabteilung, bei dem sie zusammen mit einem Trainer der Abteilung an die Sportart herangeführt wurden.

In der letzten Turnstunde vor Ostern, konnten wir unseren KiSS-Kids eine spannende Gerätelandschaft mit versteckten Ostereiern bieten. Im selben Monat stand auch der Frühjahreslauf auf unserem Programm. Zahlreich vertreten konnten die Kids bei zwei Läufen ihr Können unter Beweis stellen.
Auch die Vereinsmeisterschaft in unserem Hallenbad am 21.04.2018 war ein tolles Event. Beim Zwerglschwimmen nahmen 8 unserer KiSS Kinder teil und 3 Familien schwammen bei unserer Familienstaffel mit!

In den Pfingstferien fanden sogar zwei Veranstaltungen statt. Zum einen konnten wir mit den Kindern Inlineskaten gehen und ihnen richtige Fahrtechniken und einige Spielformen zeigen. Einen Tag danach haben wir zusätzlich ein Mountainbike Fahrtraining veranstaltet, bei dem wir den Kids die richtige Grundposition auf dem Bike und weitere wichtige Inhalte vermitteln konnten.

Im Sommer stand das Bouldern wieder einmal auf dem Programm, bei dem wir in der Boulderhalle E4 im Kinderbereich uns richtig auspowern konnten.


Für unsere Kleinsten stand der Ausflug ins Playmobilland auf unserem Plan. Am 18.06.2018 konnten hier die Bambinis zusammen mit ihren Eltern den Funpark erkunden.

In den Sommerferien konnten wir unseren Kindern ein ausgewogenes Programm bieten. Angefangen mit einer Fahrradtour durch Mögeldorf, ein Slacklinevent, den Besuch der Longboardcrew, bis hin zum Inlinerevent, konnte jedes Kind auf seine Kosten kommen.Nach den Sommerferien, im September, stand wieder mal der Gesundheitstag an, bei dem die Kinder einen Motoriktest durchlaufen haben und so ihr Können unter Beweis stellen konnten.

Wir konnten dieses Jahr aber auch einige Preise für die KiSS gewinnen!
Zum einen bekamen wir von der N-Ergie eine Spende von 1000€ für unsere Kooperation mit der Grundschule Insel Schütt. Auch den Sportpreis Mittelfranken konnten wir in der Kategorie „Innovation" mit der Erwachsenen KiSS gewinnen. Zukünftig wird aus dieser Gruppe „MoTuS, was so viel bedeutet wie Motorik, Training und Spaß.

Auch am BLSV Trikottag konnten wir durch eure Teilnahme einen Trikotsatz mit T-Shirts, Hosen und Stulpen gewinnen, was natürlich an die Kinder geht, die hier teilgenommen und ihre Trikots passend dazu, mit Stolz trugen, geht.

Kurz vor Weihnachten konnten wir euch noch einmal zu unserer alljährlichen Winterolympiade einladen. Es waren insgesamt um die 100 KiSS Kinder da und konnten zusammen mit ihren Familien die Olympiade unsicher machen. Die Kinder konnten an den verschiedenen Stationen Stempel sammeln und am Ende auch ein kleines Geschenk und eine Medaille mit nach Hause nehmen. Zudem durften sich natürlich alle wieder an dem spannenden Bewegungsparcour und der coolen Hüpfburg austoben!

Wir hoffen wir konnten euch nochmal die tollen Erlebnisse vor Augen führen und hoffen, dass 2019 auch wieder so ein erfahrungsreiches Jahr wird, wie dieses!

Wir wünschen allen Familien schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Euer KiSS Team


Die KiSS gewinnt beim BLSV Trikottag 2018

Wie bereits im vergangenen Jahr nahm die KiSS auch 2018 wieder beim BLSV Trikottag teil.
Hierbei werden die Kinder aufgerufen an einem speziellen Tag mit ihren Vereinsshirts bzw. Trikots in die Schule bzw. in den Kindergarten zu kommen. Alle teilnehmenden Kinder können anschließend an einer Verlosung teilnehmen. Mit etwas Glück gewannen wir hierbei einen Trikotsatz mit T-Shirts, kurzen Hosen und Stulpen, die wir natürlich den Kindern, die sich beteiligt hatten, zur Verfügung stellen werden.


Präventionsprojekt "Fit von klein auf"

In diesem Projekt wirkt die KiSS des Post SV Nürnberg als Kooperationspartner der Schwenninger Krankenkasse. Über einen Zeitraum von vier Monaten leiten unsere Sportwissenschaftler Sandy, Eric und Rebecca verschiedene Aktionen zum Thema Bewegung im Nürnberger Kinderhaus Rückenwind. Der Auftakt fand am 25.10.18 mit einem Elternvortrag im Rahmen des jährlichen Elternabends statt. In den kommenden Monaten werden zudem eine Erzieherfortbildung zum Thema Rangeln&Raufen, sowie diverse Kinderaktionen geplant. Den Abschluss bildet ein Nachmittag, an dem die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern im Kindergarten an einem Training teilnehmen können.


Der Sportpreis Mittelfranken

Unsere KiSS-Kindersportschule war gestern in Ansbach bei der Verleihung des Sportpreises Mittelfranken vertreten. In der Kategorie „Innovation" gewann der Post SV mit seiner Erwachsenengruppe der Kindersportschule ein Preisgeld von 500€.
In diesem Rahmen wurde auch ein Trailer zu unserem Angebot gedreht, der uns nun zu Werbezwecken zur Verfügung steht.
Zukünftig wird das Projekt unter dem Namen „MoTuS=Motorik Training und Spaß" weitergeführt. Interessenten sind jederzeit willkommen.

Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

#dienummer1imsport


Das war der Gesundheitstag 2018

am 16.09.18 stand für unsere KiSS-Kinder der alljährliche Gesundheitstag auf dem Programm.
Im Rahmen dieser Veranstaltung nahmen alle Teilnehmer unter Anleitung unserer Sportwissenschaftler erfolgreich an einem umfangreichen Motoriktest teil. Hierbei durften die Kinder ihr Können an zahlreichen Stationen zu den Themen laufen, springen und balancieren zeigen und anschließend bei einer Partnermassage entspannen. Alle Ergebnisse wurden dokumentiert und werden den Familien nach der Auswertung zur Verfügung gestellt.

Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen Motorikcheck durch unsere Physiotherapeuten und einer Ernährungsstation. Besonders die Ernährungspyramide und die bunten Obst- und Gemüsespieße kamen bei den Kindern besonders gut an. 


Buntes Sommerferienprogramm für unsere KiSS-Kinder

„Können wir das bald wieder machen?" ertönte es nach der letzten Ferienaktion der Kindersportschule KiSS. Natürlich können wir! Und so war das diesjährige Sommerferienprogramm der KiSS beschlossene Sache.
Neben den Angeboten des Hauptvereins und den Sportcamps gab es zahlreiche Workshops, an den sich die Kinder (und teilweise auch die Erwachsenen) ausprobieren konnten. Zu den Programmpunkten zählten unter anderem eine Fahrradtour mit Spielpause auf einer Wiese und Zwischenstopp in der Eisdiele. Bei bestem Wetter ließen sich die Kinder, aber natürlich auch die Trainerinnen ihre Lieblingssorte schmecken.
In der nächsten Ferienaktion packten unsere Trainer die Slacklines aus und zeigten den Kids erste Übungen auf dem Gerät. Erste Erfolge zeigten sich schnell und so konnten die Kinder bereits nach einer Stunde mit etwas Hilfe über die Slackline balancieren.Eine absolute Prämiere war der diesjährige Longboard-Workshop. Zu Gast beim Post SV war hierfür die Nürnberger Longboard-Kids-Crew und stellte Trainer und Material zur Verfügung. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten konnten am Ende der Trainingseinheit alle Kinder ohne Hilfe auf den Boards fahren und hatten sichtlich Spaß dabei. Und auch einige Eltern und Geschwisterkinder versuchten ihr Glück auf den Boards und erzielten schnell Erfolge.Den Abschluss machte unser Inliner-Workshop, der immer wieder begeisterte Skater hervorbringt. Auch dieses Jahr lernten die Kinder in kürzester Zeit sämtliche Basics wie Fallen/Aufstehen, Grundposition, Gleiten, Bremsen und vieles mehr.Natürlich lassen wir uns auch für die nächsten Ferien wieder viele tolle Aktionen einfallen, so dass sicherlich keine Langeweile aufkommen wird.Wir freuen uns darauf!


Die KiSS erhält Spende von 1.000€

Im Rahmen ihrer Aktion „N-ERGIE für junge Menschen" spendet die N-ERGIE Aktiengesellschaft 2018 insgesamt 40.000 Euro an Projekte, die sich ehrenamtlich für die jungen Menschen der Gesellschaft einsetzen.

Hierbei wurde auch die KiSS-Kindersportschule des Post SV Nürnberg e.V. für seine Arbeit in Kooperation mit der Grundschule Insel Schütt ausgewählt und erhielt eine Spende in Höhe von 1.000€.

Im Rahmen einer offiziellen Übergabe im Kindermuseum im Kachelbau Nürnberg, nahmen Rebecca Heidingsfelder (Leitung KiSS) und Andreas Neugebauer (Geschäftsführer) den Scheck für den Post SV Nürnberg e.V. entgegen. Selbstverständlich wird das Geld unmittelbar in die Arbeit der KiSS gesteckt, um unseren Kindern auch weiterhin viele spannende Sportstunden bieten zu können.


Ausflug in den Playmobil-Funpark

Am Montag den 18.06.2018 hatten unsere kleinsten KiSS–Kids, unsere Bambinis, zusammen mit ihren Eltern, die Chance einen wunderschönen Nachmittag im Playmobilland zu verbringen.

Bei tollem Wetter und guter Laune, konnten sich die Bambinis richtig austoben und den ganzen Park für sich entdecken. Zum Schluss gab es für jeden noch ein Eis, was diesen Tag noch abgerundet hat!Somit war dieses Event wieder einmal ein großer Erfolg und eines steht fest: Dieser Ausflug wird auch nächstes Jahr wieder fester Bestandteil unseres Programms sein und wir hoffen, dass ihr alle wieder mit dabei seid.


Die KiSS geht Bouldern!

Vom 18.06. bis zum 21.06.2018 hatten unsere KiSS Gruppen ab Altersstufe 1 die Möglichkeit in die Boulderhalle E4 zu gehen.
Bouldern bedeutet Klettern ohne Gurt und Seil in Absprunghöhe, so dass jedes Kind, ob mit oder ohne Vorkenntnisse, direkt mitmachen konnte.
Mit viel Spiel, Spaß und dem tollen Kinderbereich konnten wir den Kids diese Sportart etwas näher bringen, ihnen die Grundlagen erklären und sie somit letztendlich auch davon begeistern!

Ein schönes Event, was nächstes Jahr mit Sicherheit auch wieder auf unserem Plan stehen wird.


Mitarbeiterausflug in die Trampolinhalle "Airtime"

Am Donnerstag, den 07.06.2018 veranstalteten wir ein kleines Mitarbeiterevent für unsere KiSS-Trainer.

In der Trampolinhalle "Airtime" in Nürnberg hatten wir großen Spaß und konnten uns reichlich auspowern.Diese kleinen Events sollen der Teambildung dienen und den Zusammenhalt unter uns Trainern stärken. Weitere Ausflüge sind bereits in Planung und wir hoffen auf eine große Beteiligung beim nächsten Mal.

Wir freuen uns schon auf euch!


Inlinern und Mountainbiken in den Pfingstferien

In den Pfingstferien fanden wieder einmal 2 tolle Events statt:

Am 29.05.2018 durften einige Kinder unserer Kindersportschule in zwei Gruppen das Inlineskaten austesten. In der ersten Gruppe, der Anfängergruppe, standen vor allem rollen, bremsen, lenken und das richtige Fallen auf dem Programm. Die KiSS-Kids konnten viel Neues ausprobieren und teilweise ihre ersten Erfahrungen auf den Inline-Skates sammeln. Das Wetter war anfangs superschön und warm, anschließend fing es an zu gewittern. 

Die zweite Gruppe, mit den etwas Fortgeschritteneren, musste zu Beginn den Regen mit einem Eis überbrücken. Sobald der Regen aber vorüber war, wurde das Training auf nassem Boden aber ohne Regen fortgesetzt. Neue Fahrtechniken, das Rückwärtsfahren und viele Spielformen konnten ausprobiert werden.

Einen Tag darauf, am 30.05.2018, fand schließlich unser zweites Event statt. Unsere KiSS-Kinder konnten bei strahlendem Sonnenschein ein Mountainbike-Fahrtraining absolvieren. Zu den Lerninhalten gehörten unter anderem die Vermittlung der Grundposition auf dem Bike, Übungen zum Bremsen und dem Gleichgewicht auf dem Fahrrad, Durchfahren von Hindernissen und einige Spielformen.

Trotz dem teils schlechtem Wetter wieder einmal ein schönes Erlebnis für unsere Kinder! Und eins steht fest, und zwar dass das Inliner- Event, sowie das Mountainbiken auch im nächsten Jahr wieder auf dem Programm stehen. Dann aber hoffentlich mit besserem Wetter!

Kindersportlehrgang am 28.04.2018

Am 28.04.2018 fand wieder einmal ein Kindersportlehrgang in der Nordosthalle des Post SV statt.

Auch einige KiSS- Trainer waren vor Ort und haben sich von den vielen neuen Spielideen begeistern und inspirieren lassen.
Unsre FSJ´lerin Julia hielt passend zum Lehrgang auch einen Vortrag zum Thema "Gewalt und Gewaltprävention im Kinder und Jugendalter"- ein voller Erfolg!

Wir hoffen auf dieselbe Beteiligung beim nächsten Mal und freuen uns auf euch!


Unsere KiSS-Familien waren wieder einmal fleißig

und zwar bei der Vereinsmeisterschaft Schwimmen am 21.04.18.

Insgesamt nahmen 8 unserer KiSS-Kinder beim Zwerglschwimmen bzw. der Einzelwertung 50m Brust teil und 3 Familien trauten sich bei der Familienstaffel anzutreten.
Hierbei konnten tolle Leistungen erzielt werden und vor allem hat es total viel Spaß gemacht.

Vor allem bei der Familienstaffel ging es nicht darum wer am schnellsten schwimmen kann, vielmehr sollten Zusatzaufgaben wie Aquajogging oder der Transport eines Balles mit der Stirn erfüllt werden. Die Familie, deren Zeit am nähesten an 3:00 Minuten lag, konnte hierbei gewinnen.

Abgerundet durch Medaillen, kleine Geschenke, sowie Speis' und Trank' war die Veranstaltung ein voller Erfolg.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!


Frühjahrslauf 2018

Am Samstag, den 07.04. fand unser 9. Post SV Frühjahrslauf bei strahlendem Sonnenschein zum ersten Mal auf dem Volsfestplatz statt.

Unsere KiSS-Kinder waren wieder einmal zahlreich vertreten und konnten beim NÜRNBERGER Versicherungscup Bambinilauf auf 0,3km und beim NÜRNBERGER Versicherungscup Kinderlauf auf 1,1km tolle Ergebnisse erzielen! Als Geschenk gab es ein cooles grünes Laufshirt und eine Lebkuchenmedaille. 

Wir hoffen nächstes Jahr auf dieselbe Unterstützung!!!


Der Osterhase war schon da...

...zumindest bei unseren Kindern der Kindersportschule KiSS.

In der letzten Woche vor den Osterferien durchlebten wir gemeinsam kunterbunte Sport- und Schwimmstunden mit tollen Gerätestationen und Spielen und gingen gemeinsam in der Turnhalle auf Ostereiersuche.

Während der Osterferien vom 26.03.-08.04.2018 finden keine regulären Sportstunden der KiSS statt, ab dem 09.04.2018 starten wir mit neuen Gruppenzusammensetzungen in das neue Halbjahr.

Das KiSS-Büro ist während der Ferien von 9-12 Uhr geöffnet.


Unsere Mitarbeiter bilden sich...

Julian (Geschäftsstelle) und Rebecca (Leitung der Kindersportschule) schicken euch viele Grüße aus der Sportschule Oberhaching.Bereits seit vergangener Woche sind sie dort, um die Ausbildung zum Vereinsmanager C zu absolvieren. Hier lernen sie alle wichtigen Grundlagen die für die Arbeit und Organisation im Verein nützlich sind.


DURCHSTARTEN mit BASKETBALL zu Gast in der KiSS (März 2018)

das Basketballgrundschulprojekt der Basketballabteilung des Post SV Nürnberg und die Kindersportschule (kurz KiSS) fördern beide das Sporttreiben der Allerjüngsten. Bereits zum zweiten Mal besuchten diesen Monat die Basketballtrainer von DmB die KiSS Gruppen der Altersstufe 2 um ihre Sportart vorzustellen.
Unter professioneller Anleitung durften unsere Kids prellen, passen, Körbe werfen und den ein oder anderen Trick versuchen. Natürlich wurde das Erlernte auch in verschiedenen Spielformen gleich umgesetzt.
Das gemeinsame Ziel dabei ist es die Kinder für Sport zu begeistern und sie in die ein oder andere Mannschaft zu integrieren.
Insgesamt fand die Aktion an 3 Standorten statt: im Vereinszentrum NO, im Sportpark Schweinau, sowie in der Reutersbrunnenschule.


 „Nämberch Ahaaaaah!"

hieß es für unsere KiSS Kinder bereits vergangene Woche im Sportunterricht. Mit Kostüm und einem/r Freund/in zusammen, erlebten wir eine bunte Faschingsturnstunde.Wir wünschen euch allen eine lustige und entspannte Faschingswoche.


Die KiSS geht Eislaufen

Die KiSS-Kinder hatten vergangene Woche am Dienstag den 23.1.2018 und Donnerstag den 25.1.2018 die erstmalige Chance mit der KiSS, in der ARENA Nürnberger Versicherung, Schlittschuhfahren zu gehen.Dies war ein voller Erfolg. Mit insgesamt 50 Kindern schlitterten wir übers Eis. Mit viel Spaß und Motivation versuchten die Trainer, den Kindern so viel wie möglich von diesem „Sport" zu zeigen.

Auch für unsere Kleinsten war es ein tolles Erlebnis, denn diese konnten mit Eisbären und Pinguinen übers Eis gleiten.

Wir hoffen auf denselben Spaß mit Euch im nächsten Jahr!


10. Winterolympiade beim Post SV (2017)

Kurz vor den Weihnachtsferien gab es für die KiSS-Kinder des Post SV Nürnberg noch einiges zu erleben, denn es war mal wieder soweit! Am 09.12.2017 fand unsere 10. Winterolympiade, damit ein Jubiläum, statt. Und es war wieder einmal ein voller Erfolg.
Alle KiSS-Kinder waren mit Ehrgeiz und Motivation dabei und konnten bei den Stationen: Skisprung, Biathlon, Rodeln und Slalom zeigen was in ihnen steckt.
Auch konnten sich die Kinder auf der Hüpfburg und im vielseitigen Bewegungsparcour die Zeit vertreiben und sich vollkommen austoben.

Dank mitgebrachtem Kinderpunsch, Lebkuchen und Spekulatius konnten verlorene Energiereserven wieder vollgetankt werden.
Am Ende erhielt jedes Kind noch eine Medaille, sowie eine Brotdose, einen Schlitten oder eine Trinkflasche als Weihnachtsgeschenk und durfte diese stolz nach Hause tragen.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle Helfer, die am Erfolg und der positiven Resonanz mitgewirkt haben.


Die KiSS des Post SV Nürnberg ist Preisträger beim Zukunftspreis der DSJ

Bereits Anfang des Jahres rief die Deutsche Sportjugend Sportvereine dazu auf sich für den Zukunftspreis 2017 zu bewerben. Mitmachen konnten alle Sportvereine, die als Mitgestalter Kindern den Übergang vom Kindergarten in die Grundschule erleichtern.

Die KiSS des Post SV schafft dies durch eine Zusammenarbeit mit der Reutersbrunnenschule in Nürnberg, sowie Kindergärten in der unmittelbaren Umgebung der Schule. In den sportartunspezifischen Sportgruppen, die direkt in der Grundschule vor Ort stattfinden, können Vorschulkinder gemeinsam mit Kindern der 1. Klasse gemeinsam sporteln. Durch dieses Konzept haben die Vorschulkinder die Möglichkeit die schulischen Strukturen und Räumlichkeiten bereits vor Schuleintritt kennenzulernen und neue Freunde zu finden.

Mit unserer Bewerbung konnten wir es unter die Top 10 schaffen und wurden mit einem Slackline-Paket belohnt. Wir freuen uns schon sehr darauf dieses mit unseren KiSS-Kindern auszuprobieren und ihnen damit eine weitere Trendsportart näher bringen zu können.


5 Jahre KiSS!

Die KiSS steht nun bereits seit 5 Jahren für ein qualitativ hochwertiges sportartübergreifendes Bewegungsangebot, das mit seinen Inhalten zielgerichtet und altersgerecht auf die Bedürfnisse und Entwicklungsstufen von Kindern eingeht und ihnen die notwendigen Lernhilfen für ihre Bewegungsentwicklung bietet.
Gegründet wurde sie damals 2012 von Andreas Neugebauer, der mittlerweile Geschäftsführer des Post SV ist. Übernommen wurde die KiSS 2016 von Rebecca Heidingsfelder, die auch selbst viele Sport und Schwimmstunden die Woche gibt und für jedes Kind ein offenes Ohr hat. Hinter ihr steht ein tolles Team an Mitarbeitern, welche mit Begeisterung am Sport dabei sind und in allen Altersstufen aktiv sind.

Ob 2 oder 12 Jahre alt, jedes Kind ist willkommen in der KiSS. Aktuell nehmen circa 260 Kinder an den spannenden Sportangeboten teil. Die Kinder haben die Möglichkeit sich immer wieder auf neue Sportarten einzulassen. Sei es Tennis, Hockey, Fußball, Volleyball, Minigolf oder Geräteturnen, durch diese Vielseitigkeit können sich die Kinder für eine Sportart entscheiden, die sie nach der KiSS absolvieren möchten.

Jedes Jahr bietet die KiSS auch tolle Events an, wie z.B. den traditionellen Frühjahrslauf, die alljährliche Winterolympiade, Klettern im Cafe Kraft, der Gesundheitstag, eine Übernachtung in der Turnhalle, Faschingsfeste, die vielen Sportcamps usw.

Dieses Jahr wurde erstmals der Buß und Bettag als KiSS- Event genutzt. Die Kinder konnten frei wählen zwischen Sportarten wie Judo, Zirkus, Parcour oder auch Bodenturnen und haben ohne Eltern viele tolle Stunden erleben dürfen. Zusammen mit der Tanzschule Traumtänzer konnten Kinder ab 6 Jahren sich bunt austoben.2014 KletternJan
Die nächsten Zusatzveranstaltungen der KiSS sind schon in Planung, wie beispielsweise ein Schlittschuhfahren in der Nürnberger Eisarena Ende Januar 2018. Aber auch für die Jüngsten, die Bambinis, wird es wieder eine spannende Veranstaltung geben.

Bedanken möchte sich die KiSS zum einen bei der Familie Rückert, die der KiSS mit ihrer Kreativagentur Zócalo und dem Corlitto Caffé tatkräftig unter die Arme greift. Zum anderen gilt auch ein Dankeschön der Familie Messner, die in diesen 5 Jahren eine große Unterstützung war, sowohl für die T-Shirt Produktion, als auch für das Grillen an der jährlichen Weihnachtsfeier.

Hast du auch Lust verschiedene Sportarten auszuprobieren und Teil der Kindersportschule zu werden? Gerne können Sie mit uns auch einen kostenlosen Schnuppertermin vereinbaren, um unser Angebot kennenzulernen. Für weitere Informationen zur KiSS bietet sich ein Besuch auf der Homepage an (www.kiss.post-sv.de)

Julia Rupp


Buß- und Bettag – keine Schule – Langeweile?

Das galt nicht für die Teilnehmer unseres Sporttages. In Zusammenarbeit mit der Tanzschule Traumtänzer und der Kindersportschule KiSS konnten Kinder ab 6 Jahren einen abwechslungsreichen Tag mit Spiel und Spaß verbringen.
Aufgeteilt in mehrere Gruppen konnten die Kinder an verschiedenen Workshops teilnehmen und so ihr Können in den Sportarten verbessern bzw. neue Sportarten ausprobieren.
Zur Wahl standen Ballett, Zirkus, Judo, HipHop, Parcour und Bodenturnen und natürlich durfte in der Mittagspause auch nach Lust und Laune gespielt werden.
Wer dieses Event verpasst hat muss nicht traurig sein, denn die Wiederholung im nächsten Jahr ist schon beschlossene Sache!


Kinderzeitung nanu!? zu Gast in der KiSS

Nanu1vor einigen Wochen besuchte uns die Redakteurin Kristina Banasch gemeinsam mit einem Fotografen in unserer KiSS-Gruppe der Grundschule Insel Schütt. Sowohl in der Hallenstunde beim Thema Nanu2Bewegungsparcour, als auch in der Schwimmstunde wurden Fotos und Interviews durchgeführt, so dass man als Ergebnis nun einen tollen Bericht in der aktuellen November-Ausgabe der nanu!? mit unserem KiSS-Kind Sarah entdecken kann.

Hier geht's zum Download des Artikels kiss pfeil 


KiSS-Sommerferienprogramm

Neben den Sportcamps gab es in diesem Jahr für die KiSS-Kinder des Post SV Nürnberg auch die Möglichkeit sich beim KiSS-Sommertraining auszupowern. Auf dem Programm standen hierbei unter anderem ein Inliner-Training, sowie ein MTB-Fahrtraining.
In zwei Gruppen aufgeteilt, konnten unsere KiSS-Kinder beim Inliner-Training viel Neues ausprobieren und teilweise ihre ersten Erfahrungen auf den Skates sammeln. Auf dem Programm standen bei den Anfängern vor allem rollen, bremsen, lenken und das richtige Fallen. DieInline-Skate Fortgeschrittenen durften hingegen verschiedene Fahrtechniken, das Rückwärtsfahren und diverse Spielformen ausprobieren.

Eine Premiere war das diesjährige Mountainbike-Fahrtraining. Zu den Lerninhalten gehörten u.a. die Vermittlung der Grundposition auf dem Bike, Übungen zum Bremsen und dem Gleichgewicht auf dem Fahrrad, Durchfahren von Hindernissen und zahlreiche Spielformen. Der Bitte eines Teilnehmers „können wir das ganz bald wieder machen?" werden wir natürlich gerne nachkommen und das Event wiederholen.


 Unsere Mitarbeiter bilden sich...

...auf dem Internationalen Deutschen Turnfest in Berlin.
Hier gibt es viel zu entdecken: Workshops über Erlebnispädagogik, Parcour, Aqua-Tabata usw. Aber auch Vorträge über z.B. entzündungshemmende Ernährung, das Lübecker Modell, Faszientraining kritisch betrachtet, das bewegte Gehirn uvm. standen auf dem Programm.
Außerdem gibt es ähnlich wie bei einer Messe ganz viele Dinge zu erkunden. Sandy und Rebecca hatten hierbei jede Menge Spaß und konnten ganz viele neue Ideen sammeln.


Boulderevent 2017

Auch dieses Jahr konnten unsere KiSS-Kinder in die Trendsportart Bouldern hinein schnuppern.In kleinen Gruppen und gemeinsam mit einem erfahrenen Klettertrainer, durften die Kinder ab Altersstufe 1 den nagelneuen Kinderbereich der Boulderhalle E4 erkunden. Bei verschiedenen Routen und Spielen konnten die Kids ihr Können unter Beweis stellen und viele neue Bewegungserfahrungen sammeln.Auch dieses Jahr war das Boulderevent ein absolutes Highlight, weshalb wir es sicherlich im nächsten Jahr wiederholen werden.


KiSS-Kinder gehen bei der Vereinsmeisterschaft Schwimmen an den Start

Vereinsmeisterschaft Schwimmen 2017Am 29.04.17 traten einige Kinder der Kindersportschule bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft Schwimmen an, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Vor allem unsere Jüngsten zeigten beim Zwerglschwimmen was sie bereits gelernt haben und schafften alle die Strecke von 25m. Einige mutige Schwimmer traten sogar beim 50m Wettbewerb an und konnten tolle Leistungen erzielen.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Abgerundet durch eine spannende Familienstaffel, kleine Geschenke, Speis' und Trank' war die Veranstaltung ein voller Erfolg.


TennisJessen zu Gast in der KiSS des Post SV Nürnberg

Um die Kooperation mit den Abteilungssportangeboten im Verein zu fördern, bekommen die KiSS-Kinder des Post SV Nürnberg immer wieder Besuch von qualifizierten Trainern Tennis 2017spezifischer Sportarten. So ist es für die Kinder nicht nur möglich verschiedene Sportarten kennenzulernen, vielmehr steht den Familien bei Bedarf gleich der richtige Ansprechpartner zur Verfügung.

In der vergangenen Woche stand aus diesem Grund für unsere KiSS-Kinder im Südwesten eine Tenniswoche auf dem Programm, in der die Kinder spielerisch an die Sportart herangeführt wurden.

Tennis Jessen 2017Das Highlight hierbei war der Besuch von Tennistrainer Felix von der Tennisschule TennisJessen, der den Kindern mit viel Spaß die Grundelemente des Tennis näher brachte. Hierbei standen Übungen mit der Koordinationsleiter, Geschicklichkeitsübungen mit dem Schläger, sowie Übungen zur Vor- und Rückhand auf dem Programm. Schnell waren schon die ersten Ballwechsel möglich und es konnten sogar schon Punkte ausgespielt werden.

Sicherlich werden wir das Event bald wiederholen und dann hoffentlich bei schönem Wetter die richtigen Tennisplätze erkunden.


Ausflug ins Tucherland 2017Tucherland2017

Auch dieses Jahr luden wir unsere Bambinis zu einem Ausflug in die Erlebniswelt „Tucherland" ein.

Aus sämtlichen Bambinigruppen waren KiSS-Kinder vertreten, die sich gemeinsam mit Markus und Rebecca sowie je einem Elternteil an den vielfältigen Spielstationen so richtig auspowern konnten. Es wurde gerutscht, geklettert, Trampolin gesprungen, Bälle durch die Luft geworfen, Karussell gefahren und vieles mehr... bis sich alle müde und zufrieden auf den Heimweg machten.

Bestimmt werden wir dieses Event im nächsten Jahr wiederholen!


Das war der Post SV Frühjahrslauf 2017

246 2017 03 11 PostSV Fruehjahrslauf P3115917 HD Am Samstag, den 11.03.2017 starteten wir bei strahlendem Sonnenschein beim 8. Post SV-Frühjahrslauf am Volkspark Marienberg. Mit über 30 KiSS-Kindern zählten wir zu den größtem Teams und konnten tolle Ergebnisse erzielen. Für jedes Kind gab es zum Abschluss auch noch eine Medaille. Auf der Homepage des Frühjahrslaufes könnt ihr Ergebnisse und Impressionen einsehen und euch ab dem 14.3.17 (abends) eure persönliche Urkunde herunterladen.Einfach dabei sein, das zählt.


Jahresrückblick 2016

Liebe KiSS-Familien,

ein spannendes und ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu, weshalb wir uns abschließend das Erlebte des Jahres 2016 noch einmal ins Gedächtnis rufen wollen. In den letzten 12 Monaten jagte ein Ereignis das nächste.
So gab es zu Beginn des Jahres in allen Gruppen eine bunte Faschingsturnstunde, zu der jedes Kind eine/n Freund/in mitbringen durfte.
Im Frühling wurden dann alle Kinder ab Altersstufe 1 zum Bouldern ins Café Kraft bzw. unsere Bambinis ins Tucherland eingeladen. Außerdem waren wir beim Post SV Frühjahrslauf zahlreich vertreten und konnten dort sogar 300€ für die Abteilungskasse gewinnen.Weiterhin standen dann noch ein Schwimmevent für die KiSS-Gruppen im Südwesten und die Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft der Schwimmabteilung auf dem Programm.Vor den Sommerferien gab es für die KiSS-Kinder noch die Möglichkeit ihr Können auf den Skates beim Inlinertraining und/oder bei der Sommerolympiade im Rahmen des PSV Sportfestivals unter Beweis zu stellen.Ein weiteres Highlight war natürlich auch der jährliche Gesundheitstag, der wieder im Vereinszentrum NO stattfand. Bei dieser Veranstaltung führten die Kinder einen Motoriktest mit unseren Sportwissenschaftlern durch und konnten sich einem Check bei Physiotherapeuten unterziehen.Den Abschluss machte die Post SV Winterolympiade, die wieder alle Kinderherzen höher schlagen ließ. Beim gemeinsamen Fackelzug und der verbundenen Weihnachtsfeier ließen alle KiSS-Familien und Trainer das Jahr gemütlich ausklingen. Ein Geschenk durfte natürlich nicht fehlen, so erhielten alle teilnehmenden Kinder eine Trinkflasche mit Logo für den Sportunterricht.

Auch in der Personalstruktur der KiSS hat sich im vergangenen Jahr einiges getan. Nachdem der Gründer der Kindersportschule Andreas Neugebauer mittlerweile als Geschäftsführer des Post SV Nürnberg tätig ist, liegt die Leitung der KiSS seit April 2016 bei Rebecca Heidingsfelder. Weiterhin wird die KiSS im Schuljahr 2016/2017 durch Pia Haunschild, die ein freiwilliges soziales Jahr im Verein absolviert, mit vollem Einsatz unterstützt. Ebenfalls neu im Team ist Markus Hassler, der seit September 2016 als weiterer hauptamtlicher Sportlehrer das KiSS-Team bereichert. Außerdem möchte ich unsere neuen Honorartrainer Anne Bergerhoff, Katharina Loritz und Sylwia Ulbrich im Team begrüßen. Ganz besonders freuen wir uns, dass wir im vergangenen Jahr 2 neue KiSS-Gruppen gründen konnten. Die Bambinigruppe in der Gebrüder-Grimm-Schule trifft sich bereits seit April jeden Samstag um vielfältige Bewegungslandschaften zu erkunden. Nach den Sommerferien hat Markus die Gruppe der ehemaligen Trainerin Eva Engel übernommen. Außerdem konnten wir erstmals eine Gruppe der Altersstufe 3 (9-10 Jahre) eröffnen, die seit Oktober im Vereinszentrum Nordost von Rebecca, Pia und Sylwia geleitet wird. In einigen unserer KiSS-Gruppen sind noch Plätze frei, gerne können Interessierte nach Absprache an einer kostenlosen Schnupperstunde teilnehmen. Mitte des Jahres baten wir unsere KiSS-Familien an einer Elternumfrage teilzunehmen, was von zahlreichen Familien angenommen wurde. Die Umfrage spiegelte eine große Zufriedenheit mit unserem Sportangebot wider, was uns sehr freut. Natürlich ist es uns aber auch wichtig eure Anregungen und Wünsche ernst zu nehmen und wenn möglich in unser Angebot zu integrieren.So freut es mich mitteilen zu können, dass erste Wünsche bereits umgesetzt werden konnten:Um unseren Unterricht in allen Gruppen abwechslungsreich und mit gleichbleibend hoher Qualität gestalten zu können, wurden für alle Gruppen ab Altersstufe 1 Fahrpläne mit den geplanten Inhalten erstellt und auch an die Eltern verteilt. Hierbei konnten wir auch themenspezifische Wünsche der Kinder und Eltern aufnehmen und sogar Abteilungstrainer (wie beispielsweise bei unserer Basketballaktion) zu einzelnen Sportstunden einladen. Die Planung für das Jahr 2017 läuft bereits wieder auf Hochtouren. Viele bekannte Veranstaltungen und Aktionen werden dabei wieder ins Programm aufgenommen. Zudem werden wir aber auch einige neue Events wie beispielsweise ein Mountainbike-Fahrtraining oder einen Eislauftag integrieren. Nachdem der Besuch der Basketballtrainer in Altersstufe 2 und 3 so gut ankam, werden wir auch weitere Aktionen in Kooperation mit den Abteilungstrainern des Post SV organisieren. Abschließend möchte ich mich bei allen Hauptamtlichen und Honorartrainern für ihren unermüdlichen Einsatz in der Kindersportschule und bei allen KiSS-Kindern und ihren Familien für das tolle Jahr 2016 bedanken. Ich freue mich auf ein weiteres vielseitiges und spannendes Jahr und ganz viel Spaß mit euch!

Rebecca Heidingsfelder


DmB meets KiSS

BB3300xDURCHSTARTEN mit BASKETBALL (kurz DmB), das Basketballgrundschulprojekt der Basketballabteilung des Post SV Nürnberg und die Kindersportschule (kurz KiSS) fördern beide das Sporttreiben der Allerjüngsten. Und in diesem Herbst sogar gemeinsam. Doch wie sieht das ganze aus? Ganz einfach! Die Basketballtrainer von DmB besuchen die Kindersportgruppen und werben dabei natürlich für ihre Sportart. So bekommen die Kinder das Spiel mit dem orangenen Leder direkt von den Experten vorgestellt. Und die KiSS Übungsleiter sind dabei eine tolle Unterstützung! Das gemeinsame Ziel dabei ist es die Kinder für Sport zu begeistern und sie in die ein oder andere Mannschaft zu integrieren. Als etwas Besonderes wurde in 3 Gruppen sogar das Basketballabzeichen in Bronze abgenommen. Wer weiß, vielleicht findet man den ein oder anderen bald auf dem Spielfeld den Ball hinterher jagen.Insgesamt fand die Aktion an 3 Standorten statt: Neumeyerstraße, Schweinau und in der Reutersbrunnenschule. Eine Zusammenarbeit die auf jeden Fall im Schuljahr 2017/18 fortgesetzt wird.


Inliner Event 2016

Volle Fahrt voraus...Inliner300x... hieß es am ersten Juli Wochenende für die KiSS-Kids des Post SV Nürnberg e.V.

Unter Anleitung von Eva Engel und Karsten Göpfert wollten circa 30 Kinder das Skaten erlernen bzw. ihr Können auf den Rollen verbessern. Trotz wiederkehrenden Regens konnten die Kinder aufgeteilt in zwei Gruppen viel Neues ausprobieren und teilweise ihre ersten Erfahrungen auf Inline-Skates sammeln.
Auf dem Programm standen bei den Anfängern vor allem rollen, bremsen, lenken und das richtige Fallen. Die Fortgeschrittenen durften hingegen verschiedene Fahrtechniken, das Rückwärtsfahren und diverse Spielformen ausprobieren.

Als erfahrene Speedskaterin, konnte Eva den Kindern auch viele nützliche Tipps für das Fahren auf unterschiedlichen Untergründen und Sicherheitsregeln vermitteln.
Eines steht fest, nämlich dass das Inliner-Event auch im nächsten Jahr wieder auf dem Programm stehen wird. Dann aber hoffentlich wieder bei Sonnenschein.


 Faschingswoche 2016

Bambini 1In der Woche vor den Faschingsferien erlebten unsere KiSS-Kinder gemeinsam mit ihren Trainern eine kunterbunte Faschingsturnstunde, zu der sie selbstverständlich im Faschingskostüm kommen und sogar eine/n Freund/in mitbringen durften.Auf dem Programm standen viele tolle Spiele und Bewegungsstationen, an denen die Kinder ihr Können unter Beweis stellen konnten.


Gesundheitstag 2015IMG 7727

Am 15.09.15 ging unser Gesundheitstag in die zweite Runde. Auch dieses Jahr haben etwa 40 KiSS-Kinder unter Anleitung unserer Sportwissenschaftler erfolgreich an einem umfangreichen Motoriktest teilgenommen. Nachdem die Kinder zahlreiche Stationen zum Thema laufen, springen und balancieren durchlaufen hatten, durften sie dieses Jahr zum ersten Mal an einem Entspannungstraining teilnehmen, bei dem Körperbewusstseinsübungen, Massagen und eine Phantasiereise auf dem Programm standen. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch einen Motorikcheck durch Physiotherapeuten und unserer Obststation, an der sich die Kinder bunte Obstspieße selber machen konnten.


Lasertag 2015 für die KiSS - Trainer

Lasertag kleinDa auch unsere KiSS-Trainer mal wieder etwas neues ausprobieren wollten, wurden alle Helfer des Gesundheitstages anschließend zum Lasertag eingeladen. Nach spannenden und schweißtreibenden Spielrunden stand am Ende Team "grün" (Kristina, Eva, Ilona und Sandy) als Sieger fest. Herzlichen Glückwunsch!


Schwimmevent für unsere KiSS Kinder aus dem Südwesten

IMG 6665Am 21.07.2015 konnten unsere Kinder, der KiSS-Gruppen im Südwesten eine erlebnisreiche Schwimmstunde in unserem vereinseigenen Hallenbad erleben. Die Kinder absolvierten ein Schwimmtraining, aber es gab auch genügend Zeit zum Spielen und Toben. Alle Kinder hatten viel Spaß und wir werden dieses Event sicherlich im nächsten Jahr wiederholen.


Trotz Regen...

IMG 3059 300x200wagten sich wagten sich am 19.07.15 zahlreiche KiSS-Kinder des Post SV Nürnberg gemeinsam mit Eva und Rebecca nach draußen und machten zum Teil ihre ersten Erfahrungen auf den Skates. Während die Anfänger das Rollen, Bremsen, und richtige Fallen ausprobierten, haben sich die Fortgeschrittenen an das Slalom- und Kurvenfahren herangetraut.


Hoch hinaus...

KiSSBouldern2015.2ging es für die KiSS Kinder des Post SV Nürnberg beim Boulderevent im März 2015.

In kleinen Gruppen konnten alle Kinder ab Altersstufe 1 im „Café Kraft", mit Hilfe eines professionellen Klettertrainers, die Grundlagen des Boulderns erlernen. Bei verschiedenen Routen und Spielen konnten die Kids ihr Können unter Beweis stellen und viele neue Bewegungserfahrungen sammeln.

Nachdem alle Beteiligten viel Spaß hatten, werden wir das Event im kommenden Jahr sicherlich wiederholen.


Ausflug ins TucherlandKiSSTucherland2015

Am 11.4.15 standen unsere Jüngsten im Mittelpunkt des KiSS-Geschehens, denn an diesem Tag fand unser Bambini-Ausflug in die Erlebniswelt „Tucherland" statt.

Gemeinsam mit Rebecca und je einem Elternteil konnten sich unsere KiSS-Kids an den vielfältigen Spielstationen so richtig auspowern. Es wurde gerutscht, geklettert, Trampolin gesprungen, Bälle durch die Luft geworfen, Karussell gefahren und vieles mehr... bis sich alle müde und zufrieden auf den Heimweg machten.

Bestimmt werden wir diesen tollen Tag nächstes Jahr wiederholen.


3. KiSS-Weihnachtsfeier

SAM 2067kleinÜber 200 Kinder, Eltern, Großeltern und Sportlehrer wanderten gemeinsam durch den Wiesengrund. Jedes Kind wurde zuvor mit einer Fackel ausgerüstet. Wieder am Vereinsgelände angekommen, warteten bereits die fleißigen Helfer mit Bratwurstweggla, Lebkuchen, Kinderpunsch und Glühwein. Die Weihnachtsfeier endete mit einer gemütlichen Runde am Lagerfeuer, Weihnachtsliedern und interessanten Gesprächen zwischen Jung und Alt. Ein kleines Weihnachtsgeschenk durfte zum Schluss natürlich auch noch mit nach Hause genommen werden.



7. Post SV-Winterolympiadefuerblog

Heute war es wieder soweit! Unsere 7. Post SV-Winterolympiade war ein voller Erfolg. Alle Kinder waren mit Feuereifer dabei - "kämpften" mit bei der Olympiade oder hatten Spaß in der Hüpfburg und im Bällebad. Auch das Kinderschminken war wieder sehr beliebt.
Dank Kinderpunsch, Lebkuchen und Plätzchen konnten verlorene Energiereserven wieder gefüllt werden.

Am Ende erhielt jedes Kind seine Medaille und trug sie stolz nach Hause. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an alle Helfer die an dem Erfolg mitgewirkt haben.


KiSS-Gesundheitstag 2014

BeitragsfotoGesundheitstag
Springen, Laufen, Balancieren und viele weitere Übungen standen am 14.09.14 für unsere KiSS-Kids beim großen Motoriktest auf dem Programm. Hier gaben circa 40 KiSS-Kinder des Post SV alles und stellten ihr Können unter Anleitung unserer KiSS-Trainer an vielfältigen Stationen unter Beweis.Ein weiteres Highlight des KiSS-Gesundheitstags war die Ernährungswelt der Sinne, in der die Kinder gemeinsam mit einer Ernährungsberaterin Nahrungsmittel schmecken, riechen und fühlen konnten. Zum Abschluss durften die Kinder sich hier selbst einen bunten Obstspieß zubereiten und naschen.Außerdem standen für unsere Familien zwei, im Umgang mit Kindern sehr erfahrene, Physiotherapeuten bereit, die anhand verschiedener Tests den körperlichen Gesundheitszustand der Kinder beurteilen konnten.


Volle Fahrt voraus...

inlinerkid
...hieß es am 22.06.14 für die Teilnehmer unseres Inline-Skate-Events. Bei super Wetter konnten unsere KiSS-Kids in zwei Gruppen erste Erfahrungen auf den Skates sammeln, beziehungsweise ihre Fertigkeiten verbessern. Auf dem Programm standen bei den Anfängern vor allem rollen, bremsen, lenken und das richtige Fallen. Die Fortgeschrittenen durften mit Johanna und Rebecca verschiedene Fahrtechniken, das Rückwärtsfahren und diverse Spielformen ausprobieren.


Starker Auftritt der KISS-Kids bei der Vereinsmeisterschaft Schwimmen


2014 Vereinsmeisterschaft SchwimmenÜber 30 KiSS-Kinder und auch einige Elternteile traten am 24.5.14 bei der Vereinsmeisterschaft Schwimmen an, um ihr Können unter Beweis zu stellen. Obwohl es für viele der erste Wettbewerb dieser Art war, gingen alle motiviert an den Start und konnten super Leistungen erzielen.

Abgerundet durch eine spannende Familienstaffel, kleinen Geschenken, Speis und Trank war die Veranstaltung ein voller Erfolg.


Abwechslung pur bei der Kindersportschule (KiSS) des Post SV Nürnberg

Mit aktuell über 160 Kindern zählt die KiSS des Post SV mittlerweile zu einer der erfolgreichsten Kindersportschulen der Region. In 13 altershomogenen Gruppen erkunden unsere Allrounder, gemeinsam mit ihren Übungsleitern, die bunte Welt des Sports, ohne sich auf eine bestimmte Sportart festlegen zu müssen. Zur Verstärkung unseres Teams können wir ab April 2014 zwei weitere qualifizierte Sportfachkräfte in der KiSS begrüßen. Die Schwimmlehrerin Olga Metzler wird in der Altersstufe 1 (4-6 Jahre) dann als KiSS-Trainerin im Hallenbad eingesetzt und die Sportpädagogin Magda Bacik unterstützt das Trainerteam in der neuen Gruppe der Altersstufe 2 (7-8 Jahre).

Das Jahr 2014 startete für die KiSS-Kinder des Post SV mit vielen tollen Erlebnissen. So konnten alle Mitglieder ab Altersstufe 1 ihr Können bei einem Boulderkurs im Café Kraft beweisen. In kindgerechter Atmosphäre konnten die Kids gemeinsam mit einem Klettertrainer die Regeln und Techniken des Klettersports erlernen, um sie anschließend in der vielfältigen Kinderwelt in zahlreichen Spielformen auszuprobieren.

Die Kleinsten der KiSS - die Bambinis - durften stattdessen einen gemeinsamen Vormittag im Tucherland verbringen. Kaum im Indoorspielplatz angekommen, stürzten sich die Kinder in eine Erkundungstour der Erlebniswelt, wobei geklettert, gekrabbelt, gerutscht und gesprungen wurde. Nicht nur die Kinder, sondern auch Eltern und Übungsleiterin hatten einen tollen Ausflug mit viel Spaß; hoffentlich können wir das bald wiederholen...

Im Februar bekamen alle KiSS-Gruppen Besuch der Tanzpädagogen unserer Post SV Tanzschule „Traumtänzer". Während die Jüngsten zu lustigen Bewegungsliedern durch die Halle sausten, lernten die Großen eine coole HipHop Choreographie, die sie ihren Trainern stolz präsentierten.Als ein großes Highlight des Jahres gilt der Post SV Frühjahrslauf am 15.03.14, an dem dieses Jahr bereits zum zweiten Mal die Kinder der KiSS gemeinsam teilnahmen. Mit circa 50 Teilnehmern zählte die KiSS zu einer der Stärksten Abteilungen im Teilnehmerfeld. Durch den neu eingerichteten 0,3km Lauf konnten auch die Bambinis ihr Können unter Beweis stellen und tolle Preise absahnen.

Viele weitere Events, wie die Vereinsmeisterschaft der Schwimmabteilung am 24.05.14, ein Inliner-Tag und ein KiSS-Gesundheitstag warten noch auf uns. Außerdem werden wir im Sommer unseren KiSS-Unterricht bei schönem Wetter im Freien stattfinden lassen, um auch verschiedene Outdoorsportarten kennenzulernen.

Habt ihr auch Lust verschiedene Sportarten auszuprobieren und in den Ferien noch nichts vor? Kinder von 5-11 Jahren haben in den Oster-, Pfingst- und Sommerferien bei den Post SV Sportcamps die Möglichkeit dazu, KiSS-Kinder nehmen hierbei zu vergünstigten Konditionen teil. Die Anmeldung ist schon jetzt möglich unter www.post-sv.de.